Eröffnung des neuen Bavaria Hospitals





Ein Traum wird wahr

Nach vier Jahren Planung und Bauzeit wurde in Okigwe ‚Äď Nigeria das neue Bavaria-Hospital er√∂ffnet, dass von einer gro√üz√ľgigen Spenderin und vom Verein finanziert wurde. Di√∂zesanbischof Dr. Solomon Amatu hat das Krankenhaus am 10. Dez. 2016 eingeweiht. Frau Perau, Frau J√ľrgensonn und Dr. Gro√üterlinden, ein Arzt aus Leverkusen waren als Ehreng√§ste dabei. Viele Priester aus der Di√∂zese Okigwe und der benachbarten Di√∂zesen zelebrierten gemeinsam mit Bischof Amatu und very Rev. Fr. Dr. Josephat Nwankwo einen festlichen Gottesdienst vor dem Krankenhaus. Der Bischof bedankte sich bei Frau Perau f√ľr ihren engagierten Einsatz f√ľr die Menschen in Nigeria.

Frau Perau durchtrennte in Anwesenheit von Bischof Dr. Solomon Amatu und mit den Worten von Rev. Father Dr. Josephat Nwankwo, „Hiermit er√∂ffnet nun Marianne Perau das Bavaria Catholic Hospital“, das wei√üblaue Band.

Das anschließende Fest wurde gestaltet durch traditionelle Riten, von einheimischen Musikgruppen und afrikanischem Tanz.

Ranghohe Politiker aus Regierung und Region und Mitarbeiter des Bischofs bedankten sich bei der gro√üz√ľgigen Spenderin, bei Pfarrer Josephat Nwankwo und bei Frau Perau.